Lettner-WEB.jpg

Foto: Anna Breit

Der Workshop ist bereits ausgebucht.

Bitte melde dich für die  Warteliste an.  

ANDREAS
LETTNER

GROOVE

„Anybody can play. The note is only 20 percent. The attitude of who plays it is 80 percent.“ - Miles Davis

 

Wie es sich anfühlt, wenn’s „groovt“, erforschen wir in diesem Workshop gemeinsam – unabhängig von der Gattung eures Instruments. Ich möchte mit euch improvisieren, Rhythmen verinnerlichen, Patterns erarbeiten und vor allem experimentieren.

 

Was passiert mit meinem Spiel, wenn ich all das, was um mich herum musikalisch passiert, hören und aufnehmen kann? Gelingt es mir, im Jetzt zu sein und mich in den Groove hineinfallen zu lassen?

 

Meiner Ansicht nach dreht sich wirklich alles ums Zuhören. Deshalb lenken wir die Aufmerksamkeit weg vom eigenen Spiel hin zum Miteinander. Die vermeintlich simple Steadyness eines Billiy Jean Grooves trifft auf freie Improvisation, die alles darf.

 

Mitmachen können alle, die über solide Grundkenntnisse am Instrument verfügen und Lust darauf haben, ihren eigenen kreativen Ausdruck weiterzuentwickeln.

WORKSHOPDAUER: 11.7. - 15.7. 2022,

10:00 - 17:30 Uhr

ORT: Sportmittelschule Scheibbs

KOSTEN: 210 € / 250 €

Andreas Lettner ist als Schlagzeuger von Lylit, 5KHD und Synesthetic 4 überall dort anzutreffen, wo sich spielerische Raffinesse mit künstlerischem Ausdruck paaren. Sein Fingerspitzengefühl beweist er ebenso als versierter Produzent, immer der Komposition dienend und stets auf den Punkt gebracht.