06.jpg

Foto: Katarina Šoškić

Der Workshop ist ausgebucht. 

WORKSHOPDAUER: 12.7. - 16.7. 2021,

10:00 - 17:30 Uhr

ORT: Sportmittelschule Scheibbs

KOSTEN: 190 € / 240 €

LYLIT

SONGWRITING

“The universe buries strange jewels deep within us all, and then stands back to see if we can find them.” - Elizabeth Gilbert

 

Sollte ich die Essenz von Songwriting mit einem Wort beschreiben, dann ist das für mich Authentizität. Die ergreifendsten Texte und Melodien entstehen immer aus einer starken Emotion heraus, die uns im Innersten bewegt. 

 

Gemeinsam begeben wir uns auf die Suche nach deinem kreativen Ausdruck, werden verschiedenste Techniken ausprobieren, um die Ideen, die in dir schlummern, nach außen zu kehren. Wir reden miteinander, hören Musik, spielen uns Songideen vor und entdecken die Freude am Schreiben.

 

Ich glaube an die Power eines Kollektivs und daher werden wir nicht nur einzeln, sondern auch als Gruppe Songs entstehen lassen.

 

Mitmachen können alle, die über ausreichende Grundkenntnisse am Instrument und an der Stimme verfügen und Lust darauf haben, ihren eigenen kreativen Ausdruck zu finden und weiterzuentwickeln.

Lylit alias Eva Klampfer ist im Pop ebenso zuhause wie in der Klassik und im Jazz und sie ist eine, die es in der großen Musikwelt ganz weit geschafft hat. Ein Plattenvertrag öffnete ihr die Türen zum US-Markt, sie stürmte dort die Charts und tourte weltweit. Vom Musikbusiness fühlte sie sich aber zunehmend eingeengt und kehrte deshalb zurück nach Österreich. Hier hält Lylit alle Fäden in ihren Händen und ist produktiver denn je. 2019 brachte sie die EP “Aurora” und das Album “Inward Outward” herauS, komponierte daneben für Conchita Wurst UND arbeitet Im Moment an einem Solo Album, das ihr Schaffen aufs Wesentliche reduziert: Stimme und Klavier.

Media: