top of page
HInterund 12_2.png

TURNTABLISTA

MASHA DABELKA

Photo: © Maša Stanić 

Dauer:

08.07. - 12.07. 2024, 

10:00 - 17:30 Uhr

Ort

Sportmittelschule

Scheibbs, Feldgasse 3

Kosten:

Early Bird: 280€/220,

nach 8.Mai: 320€/260€

WORKSHOP

Musikliebhaber:innen, Sammler:innen und Nerds aufgepasst! Hier werdet ihr zu Interpret:innen Eurer Lieblingsmusik. Plattenteller und Vinyl sind unser Musikinstrument, mit dem wir experimentieren und die vielseitigen Möglichkeiten der Nadel als Tonabnehmer ausloten. Wir lernen, was es heißt, Platten aufzulegen, zu synchronisieren, was ein Cue Point ist, wie wir Mikro-Diskrepanzen zwischen den Tracks erkennen und damit umgehen. Daneben üben wir auch mit digitalen DJ-Konsolen. 

 

Egal, welcher Musikstil dich interessiert – Techno, House, Hip-Hop, Ambient, Funk, Jazz, D'n'B, usw. – nach dieser Woche weißt du, wie du deine Musiksammlung professionell organisieren und deine Lieblingssongs nach deinen Vorstellungen in nahtlosen Übergängen abspielen und mischen kannst. Wir sprechen über Kontexte, die Dramaturgie eines DJ-Sets und wie sich mit einem Mixtape eine Geschichte erzählen lässt.

  • Instagram
  • YouTube
  • Bandcamp

BIO

 

Mariya Aleynikova steht unter ihrem DJ-Namen Masha Dabelka bereits seit vielen Jahren an den Turntables und gründete mit “Turntablista” eine DJ-Schule für Frauen. Im sibirischen Novosibirsk wurde sie in klassischer Musik ausgebildet, war aber bald mehr von der   Clubkultur fasziniert. 2007 kam sie über das von Electric Indigo initiierte Frauennetzwerk “Femal Pressure” nach Wien. Sie studierte an der Akademie der Bildenden Künste, arbeitete dort im Soundlabor und bewegt sich seither an den Schnittstellen zwischen Kunst und Pop, zwischen Hochkultur und Underground.

HInterund 12_2.png
bottom of page